Last modified: 11 April 2017

Einer der Schlüssel für den Erfolg der Berlin Cosmopolitan School ist eine transparente und offene Kommunikation zwischen Eltern, SchülerInnen und Schule. Wir kommunizieren regelmäßig über folgende Kanäle:

  • Wochenbriefe über die Arbeit in der Klasse, Ergebnisse, Ausflüge usw.
  • Elterngespräche, die zweimal pro Schuljahr stattfinden
  • von SchülerInnen geleitete Konferenzen im Juni (Klasse 1-5)
  • Präsentationen der Unit of Inquiry für die Klassen 1-5
  • Ausstellungen in den Klassen 6-12
  • Schülerplaner ab Klasse 3
  • Moodle (Web-basierte BCS Community Platform, die SchülerInnen über Hausaufgaben, Tests und Stundenpläne informiert, auf Lernmaterial verweist und den allgemeinen Kalender enthält)
  • Fortschrittsberichte/Zeugnisse (zweimal pro Schuljahr)

Und natürlich können jederzeit gern persönliche Gespräche zwischen Eltern und LehrerInnen vereinbart werden.