Vom 27. bis 28. Mai nahmen die IB-SchülerInnen der 11. Klasse an einer gemeinsamen IB-Aktivität teil, die als „Group 4 Project“ bezeichnet wird. Unsere Schule nahm 16 IB-SchülerInnen der LDVC IB School Nauen auf. Gemeinsam führten sie verschiedene Experimente durch, die die Bereiche Biologie, Chemie und Physik zusammenbrachten.

In diesem Jahr stand das Thema der Experimente unter dem Motto „Elektromagnetische Strahlung “. Die SchülerInnen arbeiteten in Gruppen, die sich eigene Forschungsfragen stellten. Innerhalb der Gruppe entwarfen die SchülerInnen dann ihre eigenen interdisziplinären Experimente, sammelten und analysierten die Daten und präsentierten als letzten Schritt ihre Arbeit vor den anderen Gruppen und LehrerInnen.

Kommentare sind geschlossen.