Last modified: 20 Mai 2021

In jeder Gruppe/Klasse wählen die Eltern eine Vertretung durch zwei Elternteile für ein Jahr.
Die Elternvertretung spricht die eventuellen Belange und Fragen, die die Eltern in der Gruppe/Klasse haben an und unterstützt dabei aktiv den Kindergarten und die Schule. Der Hauptfokus ihrer Arbeit liegt auf der konstruktiven und nahen Zusammenarbeit mit dem Gruppen-/KlassenlehrerIn sowie der Schulleitung. Regelmäßig – normalerweise alle 2 Monate – finden gemeinsame Treffen statt.