Last modified: 3 Dezember 2018

Unsere jüngsten SchülerInnen beginnen ihre Schullaufbahn an der Berlin Cosmopolitan School in dem Jahr, in dem sie sechs Jahre alt werden. Mit 18 bis 22 SchülerInnen pro Klasse, maximal zwei Klassen pro Jahrgang und hochmotivierten Lehrern aus aller Welt, bieten wir allen SchülerInnen an der BCS ein sicheres und fürsorgliches Lernumfeld.

Die Berlin Cosmopolitan School folgt dem Berliner Rahmenplan sowie dem International Baccalaureate Primary Years Programme (PYP), in dem der Schwerpunkt auf der ganzheitlichen Entwicklung des Kindes liegt – als Forscher sowohl im Klassenzimmer als auch außerhalb. Das Programm bereitet die SchülerInnen der BCS darauf vor, aktive Teilnehmer auf der lebenslangen Reise des fächerübergreifenden Lernens zu werden.

Nach dem Unterricht haben unsere SchülerInnen in unserem Nachmittagsprogramm eine vielfältige und einzigartige Auswahl an Klubs. Hier können sie unter anderem zwischen über 50 Musik-, Wissenschafts-, Sport-, Experimentier-, Kunst- und mehreren Sprach-Klubs wählen.

MINT-Schwerpunkt der Grundschule